Online Anmeldung mit einem ÖSD Code

Damit die Kandidaten/innen an den ÖSD Prüfungen teilnehmen können, müssen sie sich vorher zur Prüfung anmelden. Hier finden Sie Informationen zur online Anmeldung eines/r einzelnen oder mehrerer/en Kandidaten/innen mit einem ÖSD Code.

Beispiel zur Anmeldung für die B2 J Teilprüfung:


Schritt 1.

Auf der Startseite klicken Sie auf „online Anmeldungen“ links unter den sich abwechselnden Bildern.

Im Nachhinein klicken Sie auf das blaue Blatt und den blauen Bleistift.

SCHRITT 2.

Auf der nächsten Seite nehmen Sie folgende Schritte vor:

  1. Wählen Sie zuerst den gewünschten Prüfungsort aus!
  2. Wählen Sie beim Feld „Eigenschaft“ „Sprachschule/Schule/Lehrkraft mit Schulcode“ aus!
  3. Klicken Sie auf „Ja“!
  4. Geben Sie Ihren Code ein!
  5. Geben Sie die Stadt ein, in der Sie ansässig sind!
  6. Geben Sie Ihre E-Mailadresse ein (Bitte geben Sie hier die E-Mailadresse, die Ihrem Code zugewiesen ist, ein)!
  7. Klicken Sie auf „Weiter“!

In den nächsten Feldern werden Sie dazu aufgefordert, Angaben zur Prüfung zu geben.

  1. Als Erstes soll die gewünschte Niveaustufe gewählt werden. In diesem Beispiel: ZB2 JUGENDVARIANTE. Sobald Sie die Niveaustufe gewählt haben, erscheinen automatisch die nächsten Felder.
  2. Da in diesem Beispiel eine Anmeldung für den schriftlichen Teil der ZB2J Prüfung vorgeführt wird, wird „schriftlich“ gewählt (Falls es sich in Ihrem Fall um die Gesamtprüfung oder um den mündlichen Teil handelt, wählen Sie dies entsprechend aus.).
  3. Danach werden Sie gefragt ob, wann und wo der Kandidat in den letzten zwölf Monaten die Gesamtprüfung abgelegt hat. Wählen Sie entsprechend aus, falls dies der Fall ist.
  4. Nun geben Sie an, ob der/die Kandidat/in eine Lernschwäche hat.

In den kommenden Feldern werden Angaben zum/r Kandidaten/in erfragt.

ACHTUNG: Alle Angaben müssen im lateinischen Alphabet und in Großbuchstaben geschrieben werden und mit den Angaben des Identifikationsdokuments übereinstimmen. Falls auf dem Identifikationsdokument nur das Geburtsland angegeben wird, geben Sie die Stadt eigenständig ein.

  1. Geben Sie den Nachnamen des/r Kandidaten/in ein.
  2. Geben Sie den Vornamen des/r Kandidaten/in ein.
  3. Geben Sie das Geschlecht des/r Kandidaten/in ein.
  4. Tippen Sie das Geburtsdatum (tt/mm/jjjj) des/r Kandidaten/in ein.
  5. Tippen Sie den Geburtsort des/r Kandidaten/in ein.
  6. Geben Sie die Ausweis bzw. die AMKA Nummer des/r Kandidaten/in ein.
  7. Geben Sie nochmals die E-Mailadresse ein.

    Wenn Sie auch dies getan haben, nehmen Sie folgende Schritte vor:
  8. Geben Sie die Steuerdaten eines Elternteils bzw. Vormunds ein, da die Rechnung für die Prüfungsgebühren nicht auf minderjährige Kandidaten/innen ausgestellt werden kann. Falls es sich um eine/n erwachsene/n Kandidaten/in handelt, werden seine/ihre Daten angegeben.

    Nun können Sie:
  9. eine/n Kandidaten/in für dieselbe Niveaustufe hinzufügen
  10. eine/n Kandidaten/in für eine andere Niveaustufe hinzufügen

    Als letzter Schritt auf dieser Seite:
  11. drücken Sie auf „Weiter“ um fortzufahren
  12. drücken Sie auf „Zurück“ falls Sie Änderungen auf der vorherigen Seite vornehmen möchten.

Schließlich nehmen Sie folgende Schritte vor:

  1. Lesen Sie die Prüfungsordnung genau durch und bestätigen Sie es mit einem Häkchen.
  2. Lesen Sie die Datenschutzverordnung und bestätigen Sie es mit einem Häkchen.
  3. Klicken Sie auf „Einwurf“, damit die Anmeldung dem System übermittelt wird.
  4. Klicken Sie auf „Zurück“, falls Sie noch Änderungen vornehmen möchten.

Schritt 3.

Nachdem Sie alle online Anmeldungen durchgeführt haben erhalten Sie eine automatisierte E-Mail. Hierbei werden Sie darum gebeten, sich alle Angaben der E-Mail sorgfältig durchzulesen und sie auf Abweichungen zu kontrollieren. Falls es Abweichungen geben sollte, kontaktieren Sie das Institut umgehend. Andernfalls müssen Sie lediglich noch per E-Mail (an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder per Fax (210 6795091) die erforderlichen Dokumente (Identifikationsdokumente - sprich Personalausweis-, Reisepasskopie oder eine Taftoprosopia- & Überweisungsschein/e und ggf. die ärztliche Bescheinigung bei Lernschwächen) einreichen.

Schritt 4.

Nachdem die Anmeldung und die Unterlagen dem ÖSD Institut Griechenland vorliegen und alles korrekt durchgeführt wurde, werden Sie per E-Mail benachrichtigt (dies gilt nur, wenn Sie die Unterlagen per E-Mail eingereicht haben).

Falls Sie sich nicht online anmelden möchten, klicken Sie hier zur Einzelanmeldung und hier zur Gruppenanmeldung.

INHALTSVERZEICHNIS

ÖSD Institut Griechenland

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Media

Öffnungszeiten

Abholzeiten der Zertifikate (nach Absprache)

Beratungszeiten (nach Absprache)

Die Moraitis Schule ist Träger und Sitz des ÖSD in Griechenland und bildet weltweit das einzige ÖSD Institut und die einzige Außenstelle des ÖSD.

Das ÖSD Institut Griechenland wird von der Republik Österreich unterstützt und arbeitet eng mit der österreichischen Botschaft in Athen zusammen.
Das ÖSD Institut Griechenland bildet die erste Anlaufstelle in Griechenland für Fragen bezüglich des OeAD (Agentur für Bildung und Internationalisierung).

© ÖSD Institut Griechenland 2021 - Zertifizierung der deutschen Sprache | Web Design Web-Builders